CO-REACH – Die Messe für Crossmedia Marketing

EINFACH MEHR ERREICHEN! Die Marketingbranche trifft sich vom 25.-26.6.2014 in Nürnberg

Erreichen Sie neue Zielgruppen. Auf der CO-REACH ist das ganz einfach. Ob Print, Online, Social Media oder Mobile – die
CO-REACH bringt alle Werbekanäle durch ihr crossmedialesAngebotsspektrum zusammen.

Über 7.000 Marketingverantwortliche aus verschiedensten Branchen diskutieren auf der CO-REACH mit Agenturen, Adressanbietern, Druckereien, Verpackungs- und Logistikdienstleistern ihre zukünftige Marketingstrategie für einen nachhaltigen und crossmedialen Kundendialog und lassen sich von Best-Practice-Beispielen inspirieren. Ein Rahmenprogramm mit einer Vielzahl von Vorträgen präsentiert die neuesten Marketing Trends rund um Crossmedia-Marketing und widmet sich u.a. Themen wie dem Datenschutzgesetz, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung, E-Mail-Marketing, Content-Marketing, CRM, Mobile Advertising und vielem mehr.

Die mailingtage heißen jetzt CO-REACH. Mehr Infos zur Namensänderung hier.

  wenigerVortragsareas

Ihr Know-How Update

Namhafte Redner und Branchenexperten präsentieren neueste Trends, Best Practices und aktuelle Forschungsergebnisse.
zu den Vortragsareas
  wenigerOpen Village
Open Village

Die Praxis-Plattform für interaktiven Austausch

Im Open Village sorgen die Livebühne und das Open Summit für Interaktion, Austausch und Innovation.
zum Open Village
  wenigerJetzt Aussteller der CO-REACH werden
CO-REACH Messe-Impressionen

Anmeldung als Aussteller

Starten Sie in die Crossmedia-Zukunft und melden Sie sich jetzt an! Als Erstaussteller der CO-REACH profitieren Sie von unserem Einsteiger-Spezial-Angebot!
zur Anmeldung
  weniger.comMUNITY Lounge
CO-REACH Messe-Impressionen

Optimale Aufmerksamkeit für Sie!

Ausstellern aus dem digitalen Bereich bietet die hochwertige Gemeinschaftsfläche .comMUNITY Lounge powered by BVDW optimale Aufmerksamkeit.
zur .comMUNITY Lounge

Crossmedia im Doppelpack

CO-REACH + Open Summit
Die einzigartige Kombination von Messe und Unkonferenz gibt es nur in Nürnberg während der CO-REACH!